Benedikt Weingartner studierte Theologie, Philosophie und Musikgeschichte. Er war Benediktinermönch im Stift Lambach, wo er für den Kulturbereich zuständig war, im Gymnasium unterrichtete und ein Kammermusikfestival gründete. Nach 10 Jahren zog er nach Wien und wurde Junior-Partner einer bekannten internationalen Künstleragentur, die er später übernahm. Er war Vorstandsmitglied des Europäischen Verbands der Konzertdirektionen und zuletzt dessen Vorsitzender. Seit der Gründung ist Benedikt Weingartner Generalsekretär von Music in Europe.
ADMINISTRATION OFFICE
Benedikt Weingartner, Generalsekretär / CEO
stay informed • get involved • give a stage NEWS AGENDA MISSION HOME
Administration
JOIN US GET IN TOUCH Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie kann ihr letztes Geheimnis nie enthüllen.  Oscar Wilde
KONTAKT NEWSLETTER MITGLIEDSCHAFT EUROPEAN TALENTS ZUSAMMENARBEIT EU FÖRDERUNGEN EU KULTURPOLITIK KREATIVES EUROPA